Bitte helfen Sie

Bankeinzug

Für Sie die einfachste und bequemste Art zu helfen. Für die Kinder bedeutet eine Einzugsgenehmigung eine schlanke Verwaltung und so mehr Hilfe für die Kinder. Hilfsprojekte werden durch den Bankeinzug langfristig und nachhaltig planbar, da voraussehbar ist, wann mit wie vielen Spenden zu rechnen ist. Das Bankeinzugsverfahren ist daher für die meisten Vereine die übliche Art der Spendenübermittlung.

 

Überweisung

Auch mit einer Überweisung können Sie Gutes tun:

Spendenkonto: Familienschutzwerk e.V.
IBAN:  DE82440100460159784468
BIC:     PBNKDEFXXX
Postbank

Bitte geben Sie im Verwendungszweck ihre Straße, Hausnr., und Postleitzahl an. Die Stadt ergibt sich aus der Postleitzahl und kann aus Platzgründen entfallen.

Vielen lieben DANK für Ihre wichtige Hilfe! Jeder Euro zählt!

 

Jubiläumsspende

Ihr Unternehmen feiert ein Jubiläum? Sie haben bald einen Hochzeitstag? Geschenkurkunden, die Leben retten oder Wünsche erfüllen sind das ideale Geschenk. Ganz bequem und in einer Minute erstellt. Spenden statt Geschenke. Bitte helfen Sie! An den Anlass angepasste und ganz individuelle Geschenkurkunden (gerne mit ihrem Firmenlogo oder Hochzeitsfoto drauf) geben ihrer Feier einen noch individuelleren Stil.

Auch Scheckübergaben vor Ort und Aussendung von Pressemitteilungen und Fotos an die Pressekontakte des Familienschutzwerkes sind möglich.

 

Testamentspende

Hinterlassen Sie Spuren. Schenken Sie kleinen Kindern ein neues Leben. Mit einem Testament zu Lebzeiten. Vertrauensvoll und unverbindlich berät Sie Phil Schneider unter der Nummer 030 81617855