News

Ein Ausflug in die Natur für die Kinder aus der Kinderküche

Das absolute Highlight in diesem Sommer war der Ausflug in die Natur zu den Eselnomaden mit einer Übernachtung. Die Kinder haben hier in Jurten (Die Jurte ist das traditionelle Zelt der Nomaden in Zentralasien) übernachtet und haben mit den Eseln einen großen Spaziergang gemacht. Endlich konnten die Kleinen aus der großen Stadt und dem übli
Mehr

Erholung an der Ostsee für die Kinder aus der Wohngruppe

Für die Kinder aus der Wohngruppe ging es dieses Jahr zum Erholen an die Ostsee. Einfach für einen kurzen Moment dem Alltag entfliehen, wieder Kraft tanken und die Ruhe genießen. Auch für die Kinder ist das wichtig. Gerade nach diesen merkwürdigen Monaten, in denen alles so anders und neu war, kam der Kurzurlaub für die Kinder genau richti
Mehr

Juhuu! Die Kinderküche öffnet ihre Türen wieder

Endlich darf die Kinderküche wieder öffnen. Selbstverständlich unter Einhaltung aller aktuell geltenden Hygienevorschriften. Wie sehr hat uns das Kinderlachen und auch das Gekreische gefehlt. Erst in so einer Situation werden wir dran erinnert, wie vergänglich alles ist. Und das Einzige was wir dagegen tun können, ist jeden Moment zu genie
Mehr

Die Hilfspakete werden verteilt

Viele Familien haben die Aktion mit den Hilfspaketen gerne angenommen.  Die Freude war riesig! Nudeln, Soßen, Kartoffelpüree, Reis, Naschi und vieles mehr wurden gespannt durch die Kinder inspiziert. In regelmäßigen Abständen konnten die Familien sich ihre Hilfspakete abholen. Auch jetzt werden die Kinder und ihre Eltern diese Hilfe weiter
Mehr

WIR SIND STARK UND DAS LEBEN GEHT WEITER 🍀🌞🌈

Liebe Freunde, vielen Dank für Ihre Treue und dauerhafte Unterstützung. Wir sind unbeschreiblich dankbar, dass wir uns, sogar in dieser, für uns alle schwierigen Zeit, auf Sie verlassen können. Dank Ihrer lieben Spenden halten wir unsere Projekte weiter am Laufen. Die Kinderküche ist zwar aktuell, wie alle anderen Kindereinrichtungen
Mehr

Sophia (2 Jahre) nur eine Herzkammer

So lebt Sophia mit nur einer Herzkammer Schon im Mutterleib erkannten die Ärzte, dass etwas nicht stimmt. Man rechnete nicht damit, dass Sophia ihren Geburtstermin erleben wird. Doch sie wollte leben. Tapfer schlug ihr kleines Herz und schlug und schlug. So schwer es auch war, mit nur einer Herzkammer. Schließlich hat sie es geschafft, im J
Mehr

Herzenswünsche – Finn und Emma im Jump House

Nachdem Finn und Emma in den Sommerferien, dank Ihrer Unterstützung, den Dom besuchen konnten, durften sie jetzt in den Herbstferien ins Jump House. Für die Beiden ist es ganz großartig so etwas in den Ferien erleben zu dürfen. Erlebnisse die sie nicht vergessen werden. Sie schenken Kindern solch schöne Momente. Dafür ein ganz herzliches Dank
Mehr

Ein Sommerfest für die Kinder der Wohngruppe

Auch in der Wohngruppe gab es ein Sommerfest für die Kinder. Ein Zauberer präsentierte den kleinen und großen Kindern jede Menge Zaubertricks. Es gab so viel zum staunen, mitmachen und lachen. Die Kinder und Erwachsenen waren begeistert. Für die Stärkung wurde der Grill angemacht und leckeres Fleisch gegrillt. Dem Familienschutzw
Mehr

Die kleine Maria braucht unsere Hilfe!

Schon in der Schwangerschaft bekam Marias Mama die traurige Diagnose, dass ihr Baby einen Herzfehler hat. Die kleine Maus wurde 2 Tage nach ihrer Geburt das erste Mal operiert. Eigentlich sollte sie mit 10 Monaten ein weiteres Mal operiert werden, da es aber in Russland keine Ärzte gibt, die solche Eingriffe vornehmen, mussten die Eltern nach eine
Mehr

Herzenswünsche – Finn und Emma auf dem Dom

Emma ist 8 Jahre und ihr Bruder Finn ist 11 Jahre alt. Finn leidet unter Plexusparese durch die traumatische Geburt. Seine Schwester hat seit ihrem zweiten Lebensjahr Diabetes Typ 1. Beide Kinder sind durch ihre Krankheiten stark eingeschränkt und werden leider von anderen Kindern ausgegrenzt. Der Papa ist der Alleinverdiener, weil die Mama selbst
Mehr