Die Hilfspakete werden verteilt

Viele Familien haben die Aktion mit den Hilfspaketen gerne angenommen.  Die Freude war riesig! Nudeln, Soßen, Kartoffelpüree, Reis, Naschi und vieles mehr wurden gespannt durch die Kinder inspiziert. In regelmäßigen Abständen konnten die Familien sich ihre Hilfspakete abholen.

Auch jetzt werden die Kinder und ihre Eltern diese Hilfe weiterhin in Anspruch nehmen dürfen, denn die Nachfrage ist groß und gerade bei den Kindern ab der 5. Klasse wissen wir noch nicht, wie es mit der Schule nach den Ferien weitergeht. Um die Situation in den Familien zu entspannen, ist die Ausgabe der Lebensmittel genau richtig. Zumindest eine Sorge verschwindet dadurch. Und niemand darf hungern.

Viele der Familien haben uns Nachrichten geschickt und sich nochmal ganz herzlich bei uns bedankt. Den Dank geben wir an Sie weiter! Sie haben das möglich gemacht!

Hier einige der Nachrichten:

“Sehr geehrte Damen und Herren, Maxi und ich freuen uns sehr über die tolle Unterstützung! und ich persönlich möchte ihnen ganz ganz herzlich Danken! Ich bin von der Unterstützung total beeindruckt! Liebe Grüße”

“Guten Tag, Ich wollte mich noch mal bedanken für die Hilfe die Sie uns gegeben haben das hat uns wirklich mega geholfen…..”

“Guten Tag, Meine Mutter und mein Sohn waren heute bei Ihnen und ich wollte mich ganz ganz dolle bedanken für die super tollen Sachen,  das ist eine riesen Hilfe und ich finde es einfach toll man Menschen wie mir einfach so hilft …. ich bin das nicht gewohnt….. vielen Dank”

“Wir(Nicole und Lara)wollen uns nochmal bedanken für die Spendentüte voller Leckereien. Wir haben uns riesig gefreut. Eine tolle Aktion die uns etwas helfen konnte. Vielen Dank”

Bei so viel positiver Resonanz, weiß man doch, dass man ganz viel Gutes getan hat und vielen Familien geholfen hat.

Euer Familienschutzwerk Team ❤

Bei dieser Familie kam gerade das kleine Mädchen zur Welt und sie haben Lebensmittelgutscheine nach Hause geschickt bekommen